Ab 1. Januar 2020
Umsetzung der Stellenmeldepflicht.
Ab dem 1. Januar 2020 müssen alle Stellen in Berufsarten mit einer Arbeitslosenquote von 5 Prozent oder mehr (Schwellenwert) der öffentlichen Arbeitsvermittlung (RAV) gemeldet werden.
Mehr Informationen auf: arbeit.swiss

Brexit
Die Erteilung von Arbeitsbewilligungen bleibt bis zum 31. Dezember 2020 für die Staatsangehörigen von dem Vereinigten Königreich von Grossbritannien und Nordirland unverändert.

Vorgehen zum Erhalt einer Arbeitsbewilligung

Informationen für Arbeitsbewilligungen können Sie erhalten, indem Sie nachfolgende Felder ausfüllen.

Staatsangehörigkeit
Arbeitgeber
Dauer
Branchen
Form

Abkürzungen

EG :

Europäische Gemeinschaft

EFTA : Europäische Freihandelsassoziation
SEM : Staatssekretariat für Migration
RAV : Regionales Arbeitsvermittlungszentrum